Methoden kennenlernen erwachsenenbildung kontaktanzeigen Ingolstadt

durch  |  10-Jan-2016 10:13

Paarsetting: Zweiergespräche zu Beginn eignen sich für Gruppen, in denen sich die Teilnehmer Innen noch überhaupt nicht kennen und sich auch eher schüchtern und zurückhaltend geben.Mit einer einzelnen Person redet es sich am Anfang leichter und man hat zumindest eine Ansprechperson.Außerdem sind einzelne möglicherweise noch nicht bereit, vor der ganzen Gruppe zu sprechen und fühlen sich unwohl.

Methoden kennenlernen erwachsenenbildung-15

Die wichtigsten Erkenntnisse müssen anschließend aber unbedingt in die Großgruppe getragen werden.

Auch hier ist es wichtig, zum Schluss die wichtigsten Ergebnisse in die Großgruppe zu transportieren – dies kann auch über den Umweg einer weiteren Kleingruppenübung geschehen (z. Zusammenführung zweier Paare, bevor man in die Großgruppe übergeht) Von Kennenlern-Übungen zu unterscheiden sind grundsätzlich Übungen zum Merken der Namen.

Diese geben nichts über die Personen preis und sind daher zum Kennenlernen ungeeignet.

Es gibt Kennenlern-Übungen, die den Teilnehmer Innen dabei helfen über ihren Schatten zu springen und sich mit anderen auszutauschen und so in die Gruppe zu finden.

Je nach Situation kann man dafür unterschiedliche Settings wählen: Großgruppensetting: Wenn sich die Gruppe bereits kennt und die Teilnehmer Innen von sich aus miteinander reden, kann man das erste Kennenlernen in der Großgruppe (im Plenum) durchführen.

Forum-Mitarbeiter anzeigen