Partnersuche dicke männer Single party schwarzwald

durch  |  26-Nov-2014 13:04

Partnersuche dicke männer-5

Wenn mein Freund ein kleines Bäuchlein hat, fühle ich mich selbst pudelwohl.

Seit dem flirte ich öfter mit Glatzköpfigen als mit Haarigen. Dann müssen wir selbst nämlich nicht ständig diesen Kampf mit den Kalorien führen, um genauso dünn zu sein wie der Partner.

Glatze, Bäuchlein und 1,70 m sind keine Schönheitsmakel und schon gar nicht das angebliche Hindernis, um eine Frau kennenzulernen. Sein Haar war dünn, die Geheimratsecken gross (sehr gross). Die sind selbstbewusst, weinen nicht rum, weil ihre Haare licht sind. Und ehrlich gesagt ist es auch schöner, wenn ich meinen Kopf beim Fernsehsehen und beim Kuscheln weich betten kann und nicht auf einem knöchernen Gerippe. Nicht jede Frau möchte ein Püppchen sein oder so behandelt werden und braucht den riesigen Aufpasser an ihrer Seite.

Irgendwann war bei ihm die Phase vorbei, in der er erfolgreich ignorieren konnte, dass sein Haar einfach nicht mehr so fest und dicht ist wie mit Anfang 20. Stundenlang stand er im Bad, hat versucht, seine Haare voluminöser zu machen, die fehlende Haarpracht an der Stirn zu kaschieren. Viele Frauen – höchstwahrscheinlich sogar der Grossteil – sind ganz einfach normal gross und sind mit einem normal grossen Mann furchtbar happy. Da muss man sich nicht auf die Zehenspitzen stellen, man schont als Frau die Nackenmuskulatur beim Knutschen und das Beste: Man kann flache Schuhe tragen und sieht immer noch relativ gross aus, weil der Partner ja auch kein Riese ist.

Weil wir Frauen lieber jemanden „normal-bauchigen“ an unserer Seite haben.

Forum-Mitarbeiter anzeigen